94. Newsletter

Liebe Mitglieder der ArGe,

in der Adventszeit erreicht euch der 94. Newsletter mit wichtigen Informationen, Terminen und Hinweisen.

1)      Entwicklungen im Zusammenhang mit Islamischer Seelsorge
Wer sich über Entwicklungen im Zusammenhang mit Islamischer Seelsorge interessiert, sei auf die Informationen der Kollegin Petra Kringel über ein Fortbildungsprojekt für islamische Ehrenamtliche hingewiesen. Im Anhang Kollegin Kringels Anschreiben, ein Link zu einem BR - Beitrag und ihr Angebot, für weitere Fragen zur Verfügung zu stehen.

2)      Hörfunkbeitrag unter dem Titel ¨Geburt der Klinik¨
Auf einen interessanten Hörfunkbeitrag unter dem Titel ¨Geburt der Klinik¨ (siehe Text im Anhang) weist Peter Frör hin. Hier der link:
http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/die-geburt-der-klinik-revolution-und-medizin-in-paris-um-1800/-/id=660374/did=17832718/nid=660374/1eas0uh/index.html
Das zughörige Manuskript findet ihr im Anhang.

3)      Neue Klinikseelsorgeordnung (KSO)
Eine sehr erfreuliche Nachricht: Es gibt nun begründete Hoffnung, dass wir in Kürze mit der Verabschiedung der neuen Klinikseelsorgeordnung (KSO) durch den Landeskirchenrat rechnen können und damit eine mehrjährige Zeit ohne gültige KSO zu Ende geht. Deshalb…

4)      Jahrestagung vom 14.-15. März 2017 in Augsburg
… steht die kommende Jahrestagung vom 14.-15. März 2017 in Augsburg  unter dem Titel ¨KSO und so - die neue Klinikseelsorgeordnung¨ . Wir wollen die Tagung nutzen, die neue Ordnung vorzustellen und uns über die Impulse und Konsequenzen, die sich aus ihr für unsere Arbeit ergeben, austauschen. Die Einladung mit der Bitte um Anmeldung werden wir in der ersten Januarhälfte per email versenden.

5)      Medizin-Theologie-Symposium vom 27.-29. 10. 2017 in Tutzing
Wegen der vorgezogenen und verkürzten Jahrestagung im März 2017 wird es im Herbst 2017 keine Tagung geben. Stattdessen möchten wir werbend auf das 29. Medizin-Theologie-Symposium vom 27.-29. 10. 2017 in Tutzing hinweisen. Es wird sich diesmal Fragen des Menschenbildes in Medizin, Theologie und pastoraler Praxis zuwenden. Der Beirat wird sich auch inhaltlich am Programm dieser Tagung beteiligen. Wir würden uns freuen, weitere Kolleginnen und Kollegen aus unser ArGe bei diesem Symposion begrüßen zu können.

6)      GEÄNDERTER TERMIN und ORT für die Jahrestagung 2018
Auf der letzten Jahrestagung war der Wunsch geäußert worden, den Termin der JaTa 2018 nochmal zu ändern, um dem 3. Oktober aus dem Weg zu gehen. Diesem Wunsch können wir nun nachkommen und bitten die Termin-  und Ortsveränderung schon mal zu notieren:

GEÄNDERTER TERMIN und ORT für die JaTa 2018:

8. - 10. Oktober 2018 in Neumarkt/Opf.

 

Den alten Termin vom 1.-3.10. 2018 in Würzburg bitte streichen!

7)      AK Ethik
Top ‚AK Ethik Süd‘ - Bitte, dass jede/r, die/der dabei sein möchte, sich bei Bertram Linsenmeyer meldet. Auch Interessenten aus dem Nordbereich unserer Landeskirche sollen sich melden, wenn da Interesse an der Wiederbelebung eines AK Ethik Nord besteht.

8)      Programm des Heidelberger KSA Institutes 2016/2017
Im Anhang das Angebot 2016/2017 des Heidelberger KSA Institutes

9)      Neue Kontaktdaten unserer Geschäftsstelle
Nochmals hingewiesen sein auf die neuen Kontaktdaten unserer Geschäftsstelle:

ArGe für evangelische Krankenhausseelsorge in Bayern
Frau Andrea Priller
Clotzstrasse 13
89312 Günzburg
arge.krankenhausseelsorge@elkb.de
Tel 01628 – 412014

Mit guten Wünschen
für eine friedvolle und freundliche Adventszeit 

 

Salz, den 29.11. 2016