98. Newsletter

98. Newsletter

Liebe Mitglieder der ArGe,

Heute erreicht euch der 98. Newsletter, wieder mit wie ich hoffe interessanten Informationen, Terminen und Hinweisen.

1)      Personalia und Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle wird weiter von Barbara Demling hier in Bad Neustadt vertreten.

ArGe Email und Telefon bleiben unverändert, die vorübergehend geänderte Adresse der Geschäftsstelle ist oben angegeben.   

 

2)      Hingewiesen sei wie immer auf eine Reihe von Fort- und Weiterbildungen


Studientag „Kultursensible Seelsorge“
am 12.10. 2017 im CPH in Nürnberg
Infos im Anhang. Anmeldung bei Interesse an susanne.odin@elkb.de.

 

Tagung Herausforderung Reproduktionsmedizin“ am 23. – 24. 11. 2017 in Schwerte
            Hier der link zu Ausschreibung
            http://www.kircheundgesellschaft.de/veranstaltungen/einzelansicht/?tx_events_pi1%5Bevent%5D=1642

 

Tagung „Körperlichkeit und Emotionen im Maßregelvollzug“ vom 15. - 17. 11.  2017

in Andernach - Infos im Anhang


Fachtagung „Von der Wiederentdeckung der Seelsorge“ im März 2018 in Fulda
Hier der link zu Ausschreibung und Anmeldeformular
https://beb-ev.de/wp-content/uploads/2017/05/Fachtag-Seelsorge-2018.pdf

 

3)                  AK Ethik  

Einladung zum AK Ethik am 13.10. 2017 im Klinikum Nürnberg-Süd. Einladungs- und

Rückmeldeinfo bis 9.10. an bertram.linsenmeyer@klinikseelsorge-scheidegg.de. Die zugehörige Lektüre „Dem Sterben des Anderen Raum geben“ haben wir wegen der Größe nicht angehängt. Sie ist von unsrer Homepage unter Vorträge und Aufsätze -> Ethik abrufbar.

 

4)      ArGe - Jahrestagung 2018

Noch ist ein Jahr Zeit bis zur nächsten Jahrestagung vom 8.-10.10. 2018 in Neumarkt/Opf.

Vermerkt sei hier, dass wir schon eine Reihe interessanter Gäste und Vertreter aus der Landeskirche und Forschung sowie die Kabarettistin Lizzy Aumeier für den Kulturabend gewonnen haben. Wer mehr wissen will hier der Direktlink zur Ankündigung auf unsrer Homepage

http://www.evangelische-krankenhausseelsorge-bayern.de/jahrestagung

 

5)      Homepage überarbeitet

Barbara Demling hat begonnen, unserer Homepage (link siehe Fußzeile) zu überarbeiten. Dabei ging es im ersten Schritt neben mancher Aktualisierung um eine klarere inhaltliche Struktur und Logik im Haupt- und den Untermenues, die wir zT umgestellt, neu gegliedert und ergänzt haben.

Die Bereiche „Interessante links“ sowie „Vorträge und Aufsätze“ haben wir erweitert, thematisch gegliedert und die Linkzugriffe vereinheitlicht.  Ergänzt haben wir den Bereich Material für Öffentlichkeitsarbeit, Medien und Hilfsmittel
 Die Startseite bietet nun auch einen direkten link zum Imagefilm über die Krankenhausseelsorge.

Die Menuepunkte „A-Z“, „Predigten und Ansprachen“ sind noch wenig bearbeitet, hier überlegen wir noch, ob bzw. in welcher Art sie sinnvoll sind.
 

Zur Überarbeitung steht auch nach an der Menuepunkt Arbeitsgemeinschaft -> Regionalkonferenzen 

Hier brauchen wir zunächst einmal von Euch Rückmeldungen darüber, ob die Daten stimmen.

 

Wir sind dankbar für ergänzende Rückmeldungen, Anregungen, Fehlerhinweise.

In einem zweiten Schritt wollen wir dann versuchen, die Seite auch grafisch weiter zu entwickeln.  

 

Rückmeldungen bitte direkt an Barbara Demling arge.krankenhausseelsorge@elkb.de.

 

6)      Forschung in der Krankenhausseelsorge

Mein Kollege aus dem EKD Vorstand, Tony Jung-Hankel bittet in seinem Brief (Anhang) um eure Mitarbeit für den Artikel "Seelsorger*innen als Forscher*innen", der im Sommer 2018 neu erscheinenden "Handbuch der Krankenhausseelsorge". Bitte lest euch das mal durch und meldet euch bei ihm, so ihr hier etwas beizutragen habt. Forschung im Bereich Krankenhausseelsorge wird in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen. Siehe dazu auch die Internetseite des in diesem Jahr in Leuven (Belgien) gegründeten europäischen Forschungsinstitutes ERICH (European Research Institute for Chaplains in Healthcare) www.chaplaincyresearch.eu sowie den interessan-ten, wenn auch sicherlich kritisch zu lesenden Artikel „Time to move foward“, dessen deutsche Übersetzung ebenfalls im Anhang zu finden ist. 

 

7)                  Puk 

Angehängt habe ich schließlich den ersten Infobrief zum PuK Prozess.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

 

Salz, den 25.09.2017